smash247.com

smash247 gmbh

Feldbrunnenstrasse 50

D-20148 Hamburg

 

Tel.: +49 40 51902667

info@smash247.com

 
qmn
smash247.com
26. Juni 2015, 16:31 | von  news-team@smash247.com

Kim Kardashian: Nur ein Junge kam als zweites Kind in Frage!

Nachgeholfen!

Kim Kardashian sorgt mit ihrer Schwangerschaft für einen Sturm an Spekulationen, doch dieses Gerücht lässt die Mütter in aller Welt so richtig sauer werden. Angeblich soll Kim sich künstlich befruchten lassen haben und das nicht, weil sie Probleme damit hatte schwanger zu werden, sondern weil sie unbedingt einen Jungen wollte. Sie ließ sich angeblich nur männliche Embryonen einsetzen lassen haben, das verriet ein Bekannter gegenüber der US Weekly. Zum Vatertag verkündete die Ehefrau von Kanye West, dass beide einen Sohn erwarten. Dabei befand sich Kim da erst im 3. Schwangerschaftsmonat und eine Geschlechtsbestimmung wäre eigentlich erst im 4. Monat möglich. Geäußert hat sich das Paar selbst bisher noch nicht, doch ob künstliche Befruchtung oder nicht, sie können die Geburt ihres Sohnemanns kaum noch abwarten.